';

Patscherkofel, Skigebiet Nähe Innsbruck

Patscherkofel, Skigebiet Nähe Innsbruck

Der Patscherkofel mit seinen Bahnen, auf der Südseite von Innsbruck, ist nur wenige Minuten von der alpinlodge entfernt.

Für Kinder und Familien eignet er sich vor allem aufgrund des Kinderlandes am Fuße des Patscherkofels, inklusive Zauberteppich. Hier können die Kleinsten zum Skifahren beginnen, während die etwas Geübteren schon auf den Schlepplift ausweichen können.

Bis zum Patscherkofel Schutzhaus, einem hervorragenden Restaurant mit Hüttenflair, kann man dann mit Sesselbahn und co hinauffahren.

Die Pisten sind sehr gut präpariert und aufgrund der nordseitigen Lage auch lang befahrbar.

Wer noch höher hinaus will, kann zu Fuß oder mit Tourenskiern auf die Patscherkofel Gipfelstube gehen – am besten vorher informieren, ob sie auch geöffnet hat.

Im Winter kann man auch bis Heiligwasser Rodeln gehen, das dauert nicht allzulange und ist daher für die Kids geeignet.

Almen & Hütten

Auch hier zeichnet sich die Region vor allem durch die idyllisch gelegenen und (fast) durchgehend bewirtschafteten Almen und Hütten aus.

Kommentare
Share
alpin-online

Related posts